<zur Partnerliste

Honig von der Grünen Brücke

Die Grüne Brücke ist seit 1981 eine kleine Oase inmitten der in der Mainzer Neustadt und Sinnbild des widersprüchlichsten urbanen Lebens auf kleiner Fläche.
Weiterlesen

Hier stellen Autorin Stefanie Jung und das mainz-schenken.de-Team ihre liebsten Orte vor.

Mein Mainz

Intermezzo im Kreuzgang

Als Erinnerung an das „Angelus-Gebet“ findet seit Mai und noch bis Oktober an jedem Mittwoch und Samstag um 11.55 Uhr in St. Stephan ein fünfminütiges Orgelspiel, ein „Intermezzo“ statt, das in das Läuten der Stephansglocke mündet.

mehr lesen

Weinbar Marlene

In Sachen Wein tut sich derzeit eine Menge in Mainz. Seit Sommer 2016 bereichert eine neue Wein-Location die Mainzer Gaustraße: «Marlene».

mehr lesen

Das Planschbecken

Die Wasserspielplatz-Saison ist eröffnet – Das Planschbecken ist ein Geheim-Tipp: Abkühlung in der Nähe des Fichteplatzes in der Mainzer Oberstadt.

mehr lesen

Übernachten im Turm

In Mainz gibt es einen romantischen Ort, da macht das Schlafen mehr Spaß als woanders: Im Turm des Fort Stahlberg in der Oberstadt.

mehr lesen

Die Weinraumwohnung

Wohnen, Gemütlichkeit und Wein, das gehört für der Gründer der „Weinraumwohnung“, Michael Reinfrank, einfach zusammen.

mehr lesen

Der Druckladen im Gutenberg-Museum

Das Frühlingswetter bleibt wechselhaft und darum jetzt noch einmal ein schöner Freizeit-Tipp für drinnen: Der Druckladen im Gutenberg-Museum. Wo Gutenbergs Erbe wach gehalten wird.

mehr lesen